Einfach - Schnell - Kompakt

Schulung im TrainingsHome
Mit Weiterbildungen, das Update für den Kopf, machen wir uns unsere tägliche Arbeit leichter und nutzen aktiv die umfangreichen Unterstützungen von unseren Partnern, hier und jetzt
die Firma DEHN.
Unser Partner im Blitz- und Überspannungsschutz!

Spannende Zeiten!
brauchen umfassenden Schutz, denn:

  • Unser Leben wird immer digitaler
  • Immer mehr Unwetter auch bei uns
  • Neue Entwicklungen erfordern konsequente Sicherheitskonzepte

So sind Blitze und Überspannungen eine Gefahr für jedes Zuhause!

Die Schaden-Statistiken sind beunruhigend: Durch Blitze und Überspannungen enstehen in Wohngebäuden jedes Jahr ein Gesamtschaden von circa 340 Mio Euro - vom Ausfall elektrischer Geräte, Systeme und Steuerungen über Schäden am Haus bis zur kompletten Zerstörung durch Brand. Und die tatsächliche Summe ist noch viel höher! Denn nicht alle Schäden sind versichert und in der Satistik aufgeführt.

Wie entstehen Schäden?

Überspannungsschäden machen einen Großteil der Schäden aus. Ihre Ursache sind meist indirekte Blitzeinschläge oder Schalthandlungen im energietechnischen Netz.
So entlädt sich z.B. bei einem Blitzschlag im Bruchteil einer Sekunde eine riesige Energiemenge. Sie kann noch in einem Umkreis von bis zu 2 Kilometern um den Einschlagsort Schäden an zunehmend sensibleren elektrischen Geräten hervorrufen.

Ein Ersatz - falls überhaupt versichert - kostet Zeit und Geld und oft gehen dabei Werte verloren, die einfach unersetzbar sind, wie Urlaubsfotos oder wichtige Dokumente. Und bei Selbständigen kann ein Datenverlust existensgefährdend sein!

Wir schaffen die Sicherheit für Ihr Zuhause - mit aufeinander abgestimmten Komponenten unserer Partner aus der Industrie mit ihrer über 100 jährigen Erfahrung bei Erdung, Potentialausgleich, äußeren Blitzschutz oder Überspannungsschutz.

Denn nur aufeinander abgestimmte Lösungen geben Ihnen und uns die notwendige Sicherheit!

Die Normen unterscheiden zwischen verpflichtenden und empfohlenen Maßnahmen zum Überspannungsschutz bei Wohngebäuden.

Wir ✆ erklären Ihnen gerne diesen Unterschied!