Smart Home

In einem Heim werden heutzutage etwa 150 Geräte der Haustechnik und Unterhaltungselektronik gesteuert. Von der Beschattung, Beleuchtung, Heizung, Alarm, Photovoltaik, Musik, Sauna bis hin zu Zutritt und Überwachung.

Jedes Einzelne mit unterschiedlichen Bedienelementen, wie Schalter, Fernbedienung, Bewegungsmelder, Zeitschaltuhr und Touchscreens. Kein Gerät, weiß was das andere gerade macht oder was der Bewohner gerade will.

Nicht sehr intelligent - Nicht sehr komfortabel

Im Smart Home hingegen wird alles in einem zentralen und intelligenten Herzstück, dem kleinen grünen Loxone Miniserver, zusammengefasst. Keine Insellösungen mehr. Gewöhnliche Taster und simple Steuerelemente werden genauso in das System integriert wie Photovoltaikanlagen und andere komplexe Systeme. Das ist budgetschonend, ermöglicht eine einfache Bedienung und intelligente Automatisierung.

Somit kann ein einzelner einfacher Bewegungsmelder oder Schalter nicht nur Licht, sondern auch Alarm, Musik, Lüftung, Heizung, Klimatisierung und mehr steuern.

🔗 Smart Home

  • Logo
  • Flur 1
  • Flur 2
  • Flur 3
  • Flur 4
  • Flur 5

Anfragen & Infos ?

Sie möchten persönlich mit einem Mitarbeiter der Elektro-Fix GmbH sprechen? Kein Problem! Schreiben Sie uns oder rufen Sie uns einfach an.
Infoservice Mo. bis Fr. von 08:00 bis 15:00 Uhr.

📧 info@elektro-fix.de
 
+49 385 3000870   📠 +49 385 3000872